Auftrittskostüme

Kontakt  |  Impressum  |  AGB  |  Rechtshinweise  |  Home
  » TaCo stellt sich vor
  » Events / Basare
  » Bauchtanz
  » Flamenco
  » Tribal
  » Gymnastik
  » Ballett
  » Modern-Dance
 
  » Links
 
  » Schnäppchen
  » Tipps + Tricks
 
  » Onlineshop
Auftrittskostüme    | Kleider    | Hosen    | Röcke    | Oberteile+Gürtel    | Schleier    | Zubehör    | Schuhe    |
Kinderbauchtanzbekleidung    | Onlineshop

Auftrittskostüme:

Das typische Bauchtanzkostüm ist obligatorisch für den klassischen Raks Sharqi.
 
Es wird ein klassischer Zweiteiler oder ein Kleid benutzt.
Die Tänzerin trägt einen bestickten BH, einen Gürtel und dazu einen Rock.
 
Für das Entreé wird ein Schleier benutzt, der nach einer kurzen Weile auf der Bühne abgelegt wird.
Im Libanon trägt die Tänzerin, im Gegensatz zu Ägypten, hohe Schuhe zum Tanz.
 
Das typische Bauchtanzkostüm entstand etwa den 1920er Jahren in den Kabaretts in Algier, Beirut und Kairo. Hauptsächlich in den Kabaretts von Kairo wurde der arabische Bauchtanz in seiner heutigen Form entwickelt und als Unterhaltungstanz aufgeführt.

Detail Detail Detail Detail